LAPL-Ausbildung

laplDer günstige Einstieg in die Fliegerei…

Die Luftsportvereinigung Schwarzwald-Baar e.V. in Donaueschingen bietet hier einen ausbaufähigen Pilotenschein an. Sie starten bei uns im Verein mit unserem Motorsegler SF25C und erlernen das Fliegen am Verkehrslandeplatz Donaueschingen.
Nach Erhalt der Lizenz LAPL-A (TMG) beherrschen Sie das einmotorige Flugzeug und können damit
erste eigene Erfahrungen sammeln. Vom LAPL-A (TMG) können Sie Ihren Flugschein jederzeit erweitern. Zum Beispiel ein SEP-Rating machen um 4-sitzige Flugzeuge mit bis zu zwei Tonnen Abfluggewicht zu fliegen.
Weiterführende Ratings sowie Theorie und Funksprechzeugnisse machen Sie bei unserem Partner,
der Flugschule Nikolaus, nur einige Meter von der LSB in EDTD entfernt.

kostenlaplNach dem SEP Rating können Sie später dann auch z.B unsere 4-sitzige Piper PA-28 fliegen und ähnliche
Flugzeuge gleicher Art nahezu überall chartern. Oder auch nach einer einfachen Einweisung UL-Flugzeuge
fliegen, die ebenfalls bei uns im Club sehr beliebt sind. Wenn Sie Fragen zur Ausbildung haben können Sie sich
gerne an uns wenden.
Als Erstkontakt wenden Sie sich bitte an:
Oliver Schönle, Spartenleiter Motorflug
Telefon: 01 72-7 49 60 92
E-Mail: schoenle@forumedia.com

 

Diese Seite zum ausdrucken:  lapl-flyer

Kommentare sind geschlossen