Funkgeräte

ATR833SAb 2018 müssen unsere Flugzeuge mit neuen Funkgeräten ausgerüstet sein. Für den Verein bedeutete dies eine erhebliche Investition im 5 – stelligen Bereich. Eingebaut wurden die Geräte nun in der Woche vor Weihnachten.
An zwei Tagen waren wir von 8.00 Uhr morgens bis abends gegen 21.00 Uhr mit zwei Mitarbeitern der Fa. Flugfunk Gehring zu Gange. Am dritten Tag war dann gegen Mittag alles in trockenen Tüchern.

Die Bedienungsanleitung und das Handbuch sind im Intranet hinterlegt

Das alles hätte nicht geklappt, wenn nicht tatkräftige Hilfe vor Ort gewesen wäre.
Da unsere Halle zur Zeit ziemlich kalt ist und die UL’s nicht so ohne weiteres in die Wekstatt geschoben werden können, hatte Horst schon vorgesorgt – Ein Faß Heiöl und ein Gebläße!

Hier ein paar Bilder von der Aktion:

 

Ein Kommentar:

  1. Unser Chef überrascht doch jedes mal wieder mit positiven Einsätzen. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.