LSB-Neujahrskonzert

12.1.20 — 17:00

Luftsportler veranstalten Neujahrskonzert in der Johanneskirche Villingen


Benefizkonzert zugunsten des Konzertprogramms mit freiem Eintritt

Johanneskirche, Sonntag, 12.1.2020, 17 Uhr
Neujahrskonzert
5 Jahreszeiten
Songs – Klassik – Naturaufnahmen
Q U E L L E N L A N D ~ E N S E M B L E
Monika Biwald – Gesang
Gabriele Zucker – Orgel, Flöten
Philipp Eschbach – Trompete, Horn
Bernhard Patz – Klarinette, Saxophon
Hartmut Janke – Tasteninstrumente, Leitung
Special Guests:
Andreas Rossmy – Violoncello
Klaus-Dieter Gräuling – Lichtbilder
Pfarrer Oliver Uth – Lyrik

Bereits zum vierten Mal findet in der Johanneskirche Villingen, Gerberstraße, am Sonntag, den 12. Januar um 17 Uhr ein Neujahrskonzert als Benefizkonzert der Luftsportvereinigung Schwarzwald-Baar e.V. (LSB) statt. Der Reinerlös kommt wieder dem Freundeskreis für Kirchenmusik e.V. zugute, der jährlich über 30 niveauvolle Konzerte bei freiem Eintritt in den evangelischen Kirchen von Villingen und Umgebung ermöglicht. Mehrere Tausend Konzertbesucher pro Jahr füllen insbesondere die Johanneskirche oft bis auf den letzten Platz, so z.B. beim Neujahrskonzert 2019, bei den beliebten Sommernachtmusiken oder beim Kantatengottesdienst am 2. Weihnachtstag.
Im Namen der der LSB musizieren beim Neujahrskonzert 2020 unter dem Motto „5 Jahreszeiten“ wieder die fünf Musiker des Quellenland-Ensembles. Klassische Instrumentalmusik von Händel, Mozart und Bach-Gounod sowie moderne Songs erklingen zu den unterschiedlichen Stimmungen der Jahreszeiten und werden durch Lichtbilder des Villinger Fotografen Klaus-Dieter Gräuling untermalt. Geistliche Lieder zur Weihnachts-, Frühlings- und Sommerzeit laden zum Mitsingen ein. Als Special Guest verstärkt in diesem Jahr der Trossinger Cellist Andreas Rossmy das Ensemble. Zudem trägt Pfarrer Oliver Uth geistliche Lyrik über die Schöpfung vor.
Bei freiem Eintritt werden Spenden zugunsten der nachfolgenden Konzerte am Ausgang erbeten. Zudem besteht Gelegenheit, mit den Luftsportlern der LSB und mit Verantwortlichen für die Kirchenmusik bei einem Glas Sekt über die jeweiligen die Vereinsaktivitäten ins Gespräch zu kommen.
Informationen zum Programm des Neujahrskonzertes 2020:
Dem Neujahrskonzert mit dem Quellenland-Ensembles liegt die Idee zugrunde, einerseits das ehrenamtliche Engagement innerhalb der hiesigen Vereinslandschaft hervor zu heben. Der Luftsportverein sowie der Freundeskreis für Kirchenmusik stehen für die große Vielfalt des bürgerschaftlichen Engagements und die eingetragenen Vereine bilden eine Säule der regionalen Kulturlandschaft im umfassenden Sinne.
Andererseits spiegelt auch das Musikprogramm die Vielfalt ganz unterschiedlicher Musikrichtungen von Barockmusik über Romantik bis hin zu modernen Songs wider. Es soll Vorfreude wecken auf Bewegung in der Natur im vor uns liegenden Jahr. Durch eingestreute Lieder mit projizierten Texten wird das Publikum aufgefordert, den Gang durch die Jahreszeiten auch singend zu erleben.

www.kirchenmusik-vs.de

www.lsb-donaueschingen.de

www.edition-quellenland.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.