Seit dem 24.7.18 wieder da: D-KLSB

Jetzt ist er wieder da: unser Motorsegler! Mit neuem Motor, grundüberholt und neu lackiert! Für ein Bild hat mir die Zeit noch nicht gereicht aber es kommt in den nächsten Tagen.

Viele Telefonate und Absprachen waren notwendig um noch vor der Sommerpause des beauftragten Betriebes den Motorsegler abzunehmen und nach Donaueschingen zu fliegen. Ein Dank an alle die dazu beigetragen haben, daß wir nun wieder mit diesem Flugzeug fliegen können. Beachtet bitte die Hinweise zum Betrieb mit dem neuen Motor unseres Spartenleiters!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.